Rahmenbedingungen

“Jeder ist begabt! Doch wenn du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einem Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist.” -Albert Einstein.

Dieses Zitat von Albert Einstein ist dir vielleicht bekannt und wenn du darüber nachdenkst, wirst du eventuell darauf kommen, dass es perfekt zu unserem Schulsystem passt. Wir werden alle gemeinsam in eine Klasse gesteckt und deine Talente haben kaum die Möglichkeit sich zu entfalten. Dies gehört geändert, damit jede Schülerin und jeder Schüler in seinem Element ist und sein potential voll ausschöpfen kann. Doch wie soll das gehen? Ein Schritt in die richtige Richtung wäre die Möglichkeit Leistungsgruppen, da dann die Lehrerin bzw. der Lehrer auf die Stärken und Schwächen der einzelnen Schülerinnen und Schüler eingehen kann. Ein weiterer Schritt wäre eine Modularisierung der Oberstufe. Dies würde dazu führen, dass sich jede oder jeder diverse Schwerpunkte setzen kann und sich dann mit Themen auseinandersetzt die einen wirklich interessieren und wo man seine eigenen Stärken hat. Zusätzlich sollte jede Schülerin und jeder Schüler in Österreich die Möglichkeit haben den ganzen Tag in der Schule zu sein, da vielleicht beide Elternteile lange arbeiten müssen und niemand daheim ist, der bei Hausübungen hilft oder dich in deinem Hobby unterstützt. Damit der Nachmittag nicht langweilig wird, sollte dann ein Angebot an Sportaktivitäten bestehen, sowie eine Möglichkeit sich in diversen Fächern zu vertiefen. Wenn es dann an der Schule noch die Möglichkeit für das Lehrteam besteht sich auszutauschen, jeder Lehrkörper sich mit Classroom Management auskennt und die Kinder und Jugendlichen Österreichs die Möglichkeit haben zu einer Vertrauensperson zu gehen, kommen wir einem idealen Schulsystem deutlich näher. 

Wir fordern:

– Möglichkeit Leistungsgruppen einzurichten
– Flächendeckendes und freiwilliges ganztägiges Schulangebot
– Lehrkörper als Trainer und geregelter Austausch im Lehrkörper
– 
Classroommanagement und Führungskompetenzen im Lehramt vermitteln
– Coaches für Kinder
– Individualität durch freiere Auswahl der Unterrichtsgegenstände (Modularisierung der Oberstufe)